Die Geschichte des Autohaus Philipp und die Verbundenheit mit Opel

Historisches Bild 1

Wie alles begann …

Historisches Bild 2

Um das Jahr 1905 durfte der junge Mechaniker Ernst Philipp das von dem damaligen Bezirksarzt Dr. Schumacher erworbene Automobil nach Eberbach überführen.
Ein großes Ereignis für unsere Stadt und den jungen Mechaniker; denn es war das erste in unseren Mauern beheimatete Auto.

Ernst Philipp, schon sehr früh allen mechanischen Fortbewegungsmitteln zugetan, eröffnete schon wenige Jahre später eine Reparaturwerkstätte für Fahrräder, Nähmaschinen und Kraftfahrzeuge, aus der unser heutiges Familienunternehmen hervorging.


… und heute …

Bilder des Autohauses aus dem Jahr 2006

Seit 1932 mit Opel verbunden
Die Treue unserer Kunden war uns Verpflichtung, unsere Leistungen immer wieder zu verbessern. Wir bieten heute Europas vielseitigstes Personen- und Lieferwagenprogramm nach Maß. Aus der kleinen Reparaturwerkstatt schufen wir einen modernen und hervorragend organisierten Betrieb, der weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus bekannt ist.

Bild des Verkaufsraumes aus dem Jahr 2006